Bürgerkomitee Mainz | Der Bürgerkandidat
Bürgerkomitee Mainz, Bundestagswahl 2017, Bürgerkandidat, Direktkandidat, Wahlkreis Mainz, Wahlkreis 205
52
page-template-default,page,page-id-52,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_popup_menu_text_scaledown,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-11.0,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive
 

Der Bürgerkandidat

Unser Bürgerkandidat für die Bundestagswahl 2017 im Wahlkreis Mainz-Bingen ist Bernhard Heck.

 

Bernhard Heck, Bürgerkandidat

Er ist 55 Jahre alt, lebt in Nierstein und arbeitet als Mediator (Vermittler in einem Kommunikationsprozess / Konfliktlösung), Musiker und Künstleragent.

 

Ohne ethische Grundsätze wird Politik zum Spielball eigennütziger Interessen. Er möchte als Maßstab seines politischen Handelns von ethischen Grundsätzen ausgehen. Diesen ordnet er das Diktat der Wirtschaft unter.

 

Die Einführung des bedingungslosen Grundeinkommens ist eines seiner Ziele. Dies würde nicht nur die Wahrung der Würde aller Menschen und die Beseitigung von Stigmatisierungen vor allem bei den gegenwärtig Erwerbslosen und Hartz IV Beziehern bewirken.

 

Wenn Sie wissen möchten, für welche politischen Ziele unser Kandidat steht, klicken Sie bitte hier. Dort können Sie ihm auch Fragen stellen.
 

 
Ab sofort können Sie ihm auch über die Seite Abgeordnetenwatch.de Fragen stellen.